Der Mann, der kein Mörder war (Ein Fall für Sebastian Bergman, Band 1)
-68 %

Der Mann, der kein Mörder war (Ein Fall für Sebastian Bergman, Band 1)

Ein Fall für Sebastian Bergman
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Gebraucht

Gelesenes Exemplar in sehr gutem Zustand

Gebraucht - Sehr gut

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 12,00 €

Jetzt 3,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783499256707
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
02.01.2013
Seiten:
624
Autor:
Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
Gewicht:
537 g
SKU:
INF1000075260
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe: Hochintelligent. Unausstehlich
In einem Waldstück bei Västerås wird die Leiche eines Jungen entdeckt - brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Roger war Schüler eines Elitegymnasiums, ein sensibler Junge. Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist Kommissar Höglund mit seinem Team aus Stockholm in die Provinz. Dort trifft er überraschend einen alten Bekannten: Sebastian Bergman, ein brillanter Kriminalpsychologe und berüchtigter Kotzbrocken. Er bietet Höglund seine Hilfe an. Das Team ist wenig begeistert, doch schon bald wird der hochintelligente Bergman unverzichtbar. Denn in Västerås gibt es mehr als eine zerstörte Seele ...

«Der beste Schwedenkrimi des Jahres.» (Die Welt)
«Ein beeindruckendes Krimidebüt ... psychologisch dicht, mit unerwarteten Wendungen und einem ungewöhnlichen Ermittler.» (3sat, Kulturzeit)
«Was für ein Buch! ... Schlaflose - weil durchlesene - Nächte sind rt.» (Leser-Welt)
«Spannung über die gesamte Distanz - Bergman & Co, gerne wieder!» (Krimi-Couch.de)
«Großartig geschrieben, makellos.» (Politiken, Dänemark)
«Fesselnd!» (Sandefjords Blad, Norwegen)
«Verblüffend intelligent.» (De Telegraaf, Niederlande)
«Sensationell gut!» (Hallands Nyheter, Schweden)
«Das wahrscheinlich beste schwedische Krimidebüt seit Larsson.» (Kristianstadsbladet, Schweden)
Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe:
Hochintelligent. Unausstehlich.
In einem Waldstück bei Västerås wird die Leiche eines Jungen entdeckt - brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Roger war Schüler eines Elitegymnasiums, ein sensibler Junge.
Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist Kommissar Höglund mit seinem Team aus Stockholm in die Provinz. Dort trifft er überraschend einen alten Bekannten: Sebastian Bergman, ein brillanter Kriminalpsychologe und berüchtigter Kotzbrocken. Er bietet Höglund seine Hilfe an. Das Team ist wenig begeistert, doch schon bald wird der hochintelligente Bergman unverzichtbar. Denn in Västerås gibt es mehr als eine zerstörte Seele ...
Sebastian Bergmans erster Fall

Dieser Artikel ist auch erhältlich als...

Kategorie
Zustand
Beschreibung
Verfügbarkeit
Preis
 
Gebraucht
Gebraucht - Gut
Gelesenes Exemplar in gutem Zustand E...
Sofort lieferbar
3,90 €*
Gebraucht
Gebraucht - Gut
Gelesenes Exemplar in gutem Zustand B...
Sofort lieferbar
3,90 €*
Neuware
Neu
Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
12,00 €*