Autor: Christian Jacq,Anja Lazarowicz
ISBN-13: 9783809024941
Einband: Broschiert
Seiten: 448
Gewicht: 128 g
Sprache: Deutsch

Der Baum des Lebens Osiris

 Broschiert
Mängelexemplar
Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren unbenutzt und ungelesen
20,61 €*
Ägypten im zweiten Jahrtausend vor Christus: Ein Junge wird entführt, ein Schiff versinkt vor dem sagenhaften Land Punt, und ein unheimlicher Prophet taucht auf, der auf grausame Weise mordet. Zum Entsetzen von Pharao Sesostris beginnt auch noch die Akazie abzusterben, die auf dem Grab von Osiris gewachsen ist. Der Pharao weiß: Wenn dieser Lebensbaum stirbt, ist ganz Ägypten verloren!

Gelingt es Sesostris III. mit Hilfe des geheimnisvollen jungen Schreibers Iker und der betörend schönen Priesterin Isis, einen Verräter am eigenen Hof rechtzeitig zu entdecken und sein Reich zu retten Oder kann der skrupellose Prophet seine entsetzlichen Pläne verwirklichen und Ägypten vernichten



Christian Jacq hat endlich wieder eine unvergessliche Ägypten-Saga geschrieben - so faszinierend, fesselnd und opulent wie sein legendärer Ramses-Zyklus!



Christian Jacq ist ein Meister in doppelter Hinsicht: Zum einen kann er ausgesprochen fesselnd formulieren und fantasieren, zum anderen jedoch basieren seine Ideen auf einer profunden Kenntnis der damaligen politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Lebensssituation.

Westfalenpost



Christian Jacq hat endlich wieder eine unvergessliche Ägypten-Saga geschrieben - so faszinierend, fesselnd und opulent wie sein legendärer Ramses-Zyklus!

OBERMAIN-TAGBLATT



Wenn ein Ägyptologe packend schreiben kann, sind seine Geschichten aus dem Stoff, aus dem Bestseller gemacht werden. Das gilt auch für den Franzosen Christian Jacq.

dpa

Autor: Christian Jacq,Anja Lazarowicz
ISBN-13 :: 9783809024941
ISBN: 3809024945
Erscheinungsjahr: 28.02.2006
Verlag: Limes
Gewicht: 128g
Seiten: 448
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges