Eragon. Von Paolini, Christopher

Das Vermächtnis der Drachenreiter
 Unbekannter Einband
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Mängelexemplar

Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren vorne mit kleiner Druckstelle sehr guter ungelesener Zustand

Gebraucht - Sehr gut

3,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783442362912
Einband:
Unbekannter Einband
Erscheinungsdatum:
31.08.2005
Seiten:
605
Autor:
Christopher Paolini,Joannis Stefanidis
Gewicht:
137 g
SKU:
INF1000002205
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Über Nacht wird der junge Eragon in eine schicksalhafte Welt voller Magie und dunkler Mächte geworfen. Elfen, Zwerge und Monster bevölkern Alagaesia, dessen grenzenlos grausamer Herrscher das Volk unterjocht. Mit nichts als einem Schwert und den Ratschlägen seines Lehrmeisters Brom stellt sich Eragon dem Kampf gegen das Böse. An seiner Seite Saphira, ein junger blauer Drache. Wird Eragon das Erbe der legendären Drachenreiter antreten können Das Schicksal aller liegt in seiner Hand ...Ein faszinierendes Fantasy-Epos in der Tradition von J.R.R. Tolkiens Der Herr der Ringe, geschrieben von einem 15jährigen literarischen Wunderkind!Der Jugendliche (Christopher Paolini) hat sich nicht nur eine neue höchst komplexe Welt ausgedacht, sondern auch einen Fantasy-Thriller von ungewöhnlichem Format. Die Handlungsführung ist klar, die Spannung steigt von Seite zu Seite, und die Auflösungen sind immer konsistent. Wie kann das einem 15-Jährigen gelingen, der nie eine öffentliche Schule besucht hatDer SpiegelSo spannend, dass ich völlig vergesse, dass es 600 Seiten hat.der neunjährige Jerônimo in Wir ElternEs ist nicht ungewöhnlich, dass Autoren, die zauberhafte Welten schaffen, sofort das werbewirksame Prädikat Der neue Tolkien verpasst bekommen. Aber wenn es einer verdient hat, dann ist es dieser 20-jährige Christopher Paolini.Brigitte