Lebenswege meines Denkens

 Broschiert
Sofort lieferbar | Lieferzeit:Sofort lieferbar I

Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren hinterer Einband minimal geknickt sehr guter ungelesener Zustand

29,50 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
ISBN-13:
9783836401487
Einband:
Broschiert
Seiten:
422
Autor:
Houston S. Chamberlain
Gewicht:
610 g
SKU:
INF1000001383
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Houston Stewart Chamberlain (1855-1927) ist, aus heutiger Sicht, ein nicht unumstrittener Autor von nationalistischen, pangermanischen und rassistischen Schriften. Zu seiner Zeit fanden diese, insbesondere sein Hauptwerk Grundlagen des Neunzehnten Jahrhunderts, eine große Anerkennung - selbst bei Persönlichkeiten wie D.H. Lawrence, Winston Churchill oder Albert Schweitzer.

Im Jahre 1882 besuchte er zum ersten Mal die von Richard Wagner geleiteten Opern-Festspiele. Als großer Anhänger Wagners publizierte Chamberlain auch über ihn - 1895 mit einer größeren Biographie -, war in ständigem Kontakt mit dem Wahnfried-Zirkel Cosima Wagners und ehelichte deren Tochter Eva 1909. Fortan lebte er im Kreise der Wagner-Familie bis zu seinem Tode 1927 in Bayreuth.

Lebenswege meines Denkens sind die erstmalig 1922 erschienenen autobiographischen Skizzen Chamberlains.