Schreie aus der Vergangenheit

Wiedersehen in Jerusalem, Roman
 Kartoniert
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783956310119
Einband:
Kartoniert
Seiten:
214
Autor:
Harry H Binder
Gewicht:
283 g
Format:
21 x 13 x 2 cm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Harry H. Binder schildert authentisch und packend dramatische Ereignisse und Schicksalsschläge in der Zeit des Zweiten Weltkrieges und danach, die größtenteils das Leben vieler seiner Landsleute in seiner Heimat Siebenbürgen und in Deutschland geprägt haben. In den Wirren des Krieges erlebt Ralf als Kind, wie sein Vater und zwei seiner Geschwister getötet werden, wie sein jüdischer Freund Sami plötzlich verschwindet und wie seine Mutter brutal vergewaltigt wird. Traumatisiert erinnert sich Ralf immer wieder an die damaligen Ereignisse, er hört die Schreie seiner Eltern und die seiner Geschwister. Er sieht, wie seine Schwester Hanne sich über die Mutter beugt und hört sie verzweifelt rufen: "Mama, Mama steh auf!. Mama, bist du tot?" Die tragischen Geschehnisse verfolgen Ralf sein ganzes Leben. Zu tief haben sich die traumatischen Stunden in sein Gedächtnis eingeprägt. Immer wieder greift er nach der Pistolenkugel, die ihm einst das Leben nehmen sollte und die ihm schließlich bei der Suche nach den Schuldigen helfen wird. Getrieben von der Suche nach den Mördern seines Vaters und seiner Geschwister gelingt es Ralf dennoch, ein neues Leben aufzubauen. Nach sechs Jahrzehnten hilft ihm schließlich der Zufall, die Täter zu finden. Auf seiner Reise nach Israel trifft er in Jerusalem seinen alten Freund Sami wieder.