Landschaftsfotografie erleben

Sehen - Fühlen - Komponieren
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783864903304
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.02.2016
Seiten:
255
Autor:
Raymond Clement
Gewicht:
1289 g
Format:
269x223x22 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

- Ein privilegierter Spaziergang und Dialog mit einem wegweisenden Künstler
- Sehschule für die Landschaftsfotografie
Mit diesem Buch legt der passionierte Landschaftsfotograf Raymond Clement eine Schule des Beobachtens und des Sehens vor. In lebendigen Beschreibungen und anhand seiner besten Fotografien, die er in den letzten 30 Jahren sowohl mit Fachkameras als auch mit modernsten Digitalkameras aufgenommen hat, zeigt der Luxemburger, wie man sehen lernt, was andere nicht sehen, und wie man das Wesentliche eines Motivs einfängt.

So erleben Sie geradezu mit, wie Clement gleichermaßen exotische Schönheiten und Vertrautes fotografiert, Makro- und Mikrokosmos mit
der Kamera ergründet sowie Spektakuläres und kleine Wunder im Verborgenen aufspürt. Ein Genuss für alle, die sich zur Natur hingezogen
fühlen, ein Lehrbuch für Fotografiebegeisterte.

Einen Schwerpunkt seiner Arbeiten bilden Panoramen, die sich entsprechend zahlreich im Buch wiederfinden. Vier Panoramafotos in besonders breitem Format sind auf doppelten Ausklappseiten
abgebildet.

Das Buch ist in folgende Kapitel aufgeteilt:
- Frühe Arbeiten
- Mein Baum
- Elemente
- Licht
- Raum
- Strukturen
- Bewegung
- Stille

Zur subjektiven Sichtweise des Autors steuert Dr. Paul Bertemes die des Kunstexperten bei und blickt von außen auf die Bilder. Seine Bildanalysen verdeutlichen Motivwahl und Bildaufbau und machen Lust darauf, die faszinierende Welt der Landschaftsfotografie zu ergründen.