Das Potential der institutionellen Arbeitnehmermitwirkung

 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783631721445
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
03.05.2017
Seiten:
382
Autor:
Matthias Broll
Gewicht:
593 g
Format:
216x153x30 mm
Serie:
32, Studien zum Arbeitsrecht und zur Arbeitsrechtsvergleichung
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Betriebsverfassung - Unternehmensmitbestimmung - Das Potential der institutionellen Arbeitnehmermitwirkung - Arbeitnehmerinteressenschutz - Wirtschaftsdemokratie - Unternehmensdemokratie - Verhältnis von Kapital und Arbeit - Arbeitnehmerselbstbestimmung - Wirtschaftliche Arbeitnehmerinteressen
Das Buch untersucht die institutionelle Mitwirkung der Arbeitnehmer durch die Betriebsverfassung und die Unternehmensmitbestimmung, die ein zentrales Element der Arbeitsbeziehungen in Deutschland ist. In den letzten Jahren wurde sie vor allem im Hinblick auf ihre Wirkung auf die ökonomische Effizienz der Unternehmen diskutiert. Ein viel geringeres Gewicht kam in den einschlägigen Diskursen der Frage zu, inwieweit die mit dieser Form der Mitwirkung verbundenen Zielvorgaben erreicht werden. Der Autor geht, zunächst losgelöst von den konkreten Ausprägungen der Arbeitnehmermitwirkung in Deutschland, den mit einer institutionellen Beteiligung anstrebenswerten Zielen nach. Anschließend stellt er die Frage, ob die gegenwärtige Ausprägung der Arbeitnehmermitwirkung geeignet ist, diese Ziele zu erreichen.