Neurolinguistik, Klinische Linguistik, Sprachpathologie

Michael Schecker zum 70. Geburtstag
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783631718896
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
21.05.2017
Seiten:
272
Autor:
Carsten Kochler
Gewicht:
352 g
Format:
208x146x22 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Grundlagen-orientiert: Mehrsprachigkeit, neurofunktionale Zusammenhänge bei Sprachabbau - Klinisch-orientiert: Aphasien, Alzheimer-Krankheit, Entwicklungsstörungen wie SLI oder Autismus - Über diesen Kernbereich hinaus: Sprache bei Epilepsie, bei dissoziativen Anfällen/Angst, bei Bindungsstörungen.
Neurolinguistik erforscht den Zusammenhang von Sprache und Gehirn. Dabei besonders aufschlussreich sind Verletzungen und Krankheiten des Gehirns und ihre Auswirkungen, so Sprachpathologien wie Aphasien (etwa nach Schlaganfall) oder Sprachabbau bei Demenzen, aber auch Entwicklungsstörungen wie zum Beispiel specific language impairment oder Autismus. Hier wird Neurolinguistik zur Klinischen Linguistik. Jetzt geht es allerdings - gerade mit Blick auf Diagnostik und Therapie - nicht mehr nur um Grundlagenfragen, sondern ganz generell um sprachliche Auffälligkeiten (auch etwa im Rahmen des Gesprächsverhaltens bei Epilepsien oder dissoziativen Anfällen oder Angst sowie bei bindungsgestörten Kindern). Der Band bietet einen Einblick in derzeit zentrale Forschungsfragen der Neurolinguistik.