Autor: Christian Enzensberger
ISBN-13: 9783446237636
Einband: Taschenbuch
Seiten: 135
Gewicht: 172 g
Format: 205x123x13 mm
Sprache: Deutsch
3
Schmutz als Erfahrung ist das Thema dieses Buches. Jeder macht sie, aber wie ist sie beschaffen? Ist sie anders als früher? Der "Größere Versuch über den Schmutz" will zeigen, wie der Schmutz der Person dazu verhilft, sich zu definieren; wie Macht und Schmutz sich im gesellschaftlichen Kontext unvermeidlich zusammentun und wie der hygienische Markt die Welt in Schmutz verwandelt. Christian Enzensbergers Essay, ein viel gerühmtes Werk der zeitgenössischen Poesie, endlich wieder in einer Neuausgabe!
Autor: Christian Enzensberger
Christian Enzensberger, 1931 in Nürnberg geboren, war Anglist, Übersetzer und Schriftsteller. Bei Hanser erschienen Größerer Versuch über den Schmutz (1968), Viktorianische Lyrik (Tennyson und Swinburne in der Geschichte der Entfremdung, 1969) und Literatur und Interesse (Eine politische Ästhetik, 1977). Christian Enzensberger starb im Januar 2009 in München.
Autor: Christian Enzensberger
ISBN-13 :: 9783446237636
ISBN: 3446237631
Erscheinungsjahr: 01.09.2011
Verlag: Hanser, Carl GmbH + Co.
Gewicht: 172g
Seiten: 135
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 205x123x13 mm