Autor: Charles Dickens
ISBN-13: 9783446237605
Einband: Lesebändchen
Seiten: 826
Gewicht: 499 g
Format: 193x126x30 mm
Sprache: Deutsch
3
Charles Dickens schönster und reifster Roman liegt nun in brillanter Neuübersetzung vor. Der Waisenjunge Pip erlernt das Handwerk des Schmieds, dann stiftet ihm ein unbekannter Wohltäter ein Vermögen, damit er sich in London zum Gentleman ausbilden kann. Es geht um Kindheit und Erwachsenwerden, um Arm und Reich, um Klug und Dumm, um Gut und Böse. Melanie Walz hat in ihrer Neuübersetzung den unverwechselbaren, leicht ironischen Ton Dickens' perfekt getroffen. Im Nachwort erklärt sie die Entstehungsgeschichte des Buches.
Autor: Charles Dickens
Editiert von: Melanie Walz
ワbersetzung von: Melanie Walz
Charles Dickens wurde 1812 bei Portsmouth geboren. Nach einer harten Jugend machte er Karriere als Parlamentsreporter und Journalist. 1837 wurde er mit seinen "Pickwick Papers" über Nacht berühmt. Dickens zählt zu den größten englischen Romanciers aller Zeiten. Er starb 1870 bei Rochester.
Autor: Charles Dickens
ISBN-13 :: 9783446237605
ISBN: 3446237607
Erscheinungsjahr: 01.09.2011
Verlag: Hanser, Carl GmbH + Co.
Gewicht: 499g
Seiten: 826
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 193x126x30 mm