Autor: Heinrich von Kleist
ISBN-13: 9783446187221
Einband: Buch
Seiten: 660
Gewicht: 625 g
Format: 193x118x39 mm
Sprache: Deutsch

Heinrich von Kleists Nachruhm

Eine Wirkungsgeschichte in Dokumenten
 Buch
39,90 €*
1
4., erweiterte Neuauflage
3
In dieser Sammlung erscheinen Kleist und sein Werk in den vielfachen Spiegelungen von fast zwei Jahrhunderten: es kommen u.a. Hegel, Heine, Keller, Nietzsche, Wedekind und Brecht zu Wort. Zu Kleists einzelnen Werken sind Stimmen von E.T.A. Hoffmann, Fontane, Richard Wagner, Thomas Mann und vielen andern versammelt.
Editiert von: Helmut Sembdner
Autor: Heinrich von Kleist
Helmut Sembdner, 1914 in Posen geboren, studierte Germanistik an der Universität Berlin. Nach Kriegsdienst war er zunächst Dozent an einer norddeutschen Volkshochschule. 1952 Edition der ersten Nachkriegs-Ausgabe von Kleists Werken und Briefen. 1964-1977 war er Dozent an der Universität Stuttgart. 1984 wurde ihm der Professorentitel verliehen. Er starb 1997.
Autor: Heinrich von Kleist
ISBN-13 :: 9783446187221
ISBN: 3446187227
Erscheinungsjahr: 01.01.1996
Verlag: Hanser, Carl GmbH + Co.
Gewicht: 625g
Seiten: 660
Sprache: Deutsch
Auflage 96004, 4., erweiterte N.-Auflage
Sonstiges: Buch, 193x118x39 mm

Mehr zum Thema