Autor: Beate Grimsrud
ISBN-13: 9783442753369
Einband: Buch
Seiten: 480
Gewicht: 675 g
Format: 221x146x40 mm
Sprache: Deutsch

Verrückt und frei

Originaltitel:En dare fri (A Madwoman Freed)
 Buch
22,99 €*
3
Ich höre auf zu reden. Eine Stimme in meinem Kopf macht mich plötzlich sprachlos. Eine, die bestimmt. Die übernimmt. Die in mich eindringt.Eli ist eine erfolgreiche Schriftstellerin und Drehbuchautorin, wohnt alleine in Stockholm. Doch ihr Leben teilt sie sich seit ihrer Kindheit mit drei Jungen: Espen, Erik und Emil. Sie sind Stimmen in ihrem Kopf, die sie begleiten, unterstützen, aber auch nach Aufmerksamkeit verlangen und manchmal sogar die Kontrolle über sie übernehmen.Eindringlich, fesselnd und sehr realistisch beschreibt Beate Grimsrud das Leben mit einer Psychose und erzählt von den Versuchen, sie zu behandeln. Sie öffnet die Türen zu einer Welt, die den meisten Menschen fremd ist und lässt den Leser fühlen, was dieses Leben bedeutet - ein Leben, in dem man sich verletzlich und ohnmächtig fühlt, das aber auch sehr faszinierend sein kann.
Autor: Beate Grimsrud
ワbersetzung von: Ina Kronenberger
Beate Grimsrud, geboren 1963 in Norwegen, ist Fußballerin, Boxerin, Übersetzerin und Autorin von Romanen, Kinderbüchern, Bühnenstücken und Drehbüchern. Für ihren autobiografisch geprägten Roman »Verrückt und frei« erhielt sie den Norwegischen Kritikerpreis und war sowohl von schwedischer als auch von norwegischer Seite für den Nordischen Literaturpreis nominiert. Beate Grimsrud lebt heute in Schweden.
Autor: Beate Grimsrud
ISBN-13 :: 9783442753369
ISBN: 3442753368
Erscheinungsjahr: 06.10.2014
Verlag: Btb
Gewicht: 675g
Seiten: 480
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 221x146x40 mm