Autor: Louise Jacobs
ISBN-13: 9783426788356
Einband: Taschenbuch
Seiten: 263
Gewicht: 270 g
Format: 190x125x20 mm
Sprache: Deutsch

Louise sucht das Weite

Wie ich loszog, Cowboy zu werden, und zu mir selbst fand, Originaltitel:Berlin / Potsdam / Vermont (AT)
 Taschenbuch
9,99 €*
1
- Der große Traum von Freiheit - ein Leben als Cowboy in der amerikanischen Wildnis- Gesamtauflage Louise Jacobs: über 500.000 Exemplare
3
"Louise sucht das Weite" ist die faszinierende Lebensgeschichte einer jungen Frau, die beschließt, ihr Leben in Deutschland hinter sich zu lassen und auszuwandern. In den USA erfüllt sie sich den großen Traum von Freiheit und Abenteuer.
Von Kindesbeinen an fühlt sich Louise Jacobs wie in einem falschen Leben. In besten Züricher Kreisen aufgewachsen, drängt es sie in die Natur und zu den Pferden. Sie träumt von einem Leben als Cowboy in der amerikanischen Wildnis. Aus der Schweizer Enge flieht sie nach Berlin, doch auch hier kommt sie nicht zur Ruhe. Als der Traum vom Cowboysein und vom Leben in den USA sie mit Anfang 30 noch immer leidenschaftlich umtreibt, bricht sie alle Zelte in Deutschland ab, wandert aus und macht sich auf den Weg nach Amerika. Sie lernt das Hufschmiedehandwerk - ohne das man als Cowboy nicht bestehen kann. Und sie verliebt sich - natürlich in einen Cowboy. Und im einfachen Leben inmitten der Natur findet sie endlich ihr Glück.
Autor: Louise Jacobs
Louise Jacobs, geboren 1982, wuchs in der Schweiz und den USA auf. Ihr erstes Buch "Café Heimat", die Geschichte ihrer Familie, erschien 2006 und stand monatelang auf der Bestsellerliste.
Autor: Louise Jacobs
ISBN-13 :: 9783426788356
ISBN: 3426788357
Erscheinungsjahr: 01.12.2017
Verlag: Droemer Knaur
Gewicht: 270g
Seiten: 263
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 190x125x20 mm, 14 schwarz-weiße Fotos