Autor: Sabine Städing
ISBN-13: 9783414823267
Einband: Buch
Seiten: 329
Gewicht: 577 g
Format: 221x156x32 mm
Sprache: Deutsch
Eine Heldin, die Mädchenherzen höherschlagen lässt: Magnolia ist witzig und frech - eine ideale Identifikationsfigur
Mit 13 eine Hexe sein? Für Teenagerin Magnolia steht die Welt plötzlich Kopf: Während ihre Mutter für ein Jahr in New York arbeitet, soll sie bei ihrer Tante Linette in einem abgelegenen Dorf leben. Für das Mädchen ein wahrer Albtraum. Ihr neues Zuhause ist ein windschiefes Haus am Waldrand und die Tante wirkt irgendwie rätselhaft. Doch bald wird Magnolia in ein großes Familiengeheimnis eingeweiht: Linette ist eine Hexe und auch ihre Nichte wurde als solche geboren. Das Kind kann also nicht nur Kobolde, Zwerge, Elfen und Baumgeister sehen, sondern darf auch zaubern lernen. Und Magnolias magische Kraft wird dringend gebraucht: Graf Raptus, ein dunkler Magier, bedroht das Dorf und seine Bewohner.Sabine Städing bietet ihren kleinen Lesern eine spannende Geschichte mit kurzen Grusel-Momenten, liebevollen Detailbeschreibungen und witzigen Dialogen.Sabine Städing wurde 1965 in Hamburg geboren. Bekannt wurde sie insbesondere durch ihre Kinderbuch-Trilogie rund um das Hexenmädchen Magnolia Steel. Auch in ihrer derzeitigen Kinderbuchreihe Petronella Apfelmus steht erneut eine Hexe im Fokus des Geschehens. 2015 wurde das Buch mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet.
Autor: Sabine Städing
ISBN-13 :: 9783414823267
ISBN: 3414823268
Erscheinungsjahr: 01.02.2012
Verlag: Boje Verlag
Gewicht: 577g
Seiten: 329
Sprache: Deutsch
Altersempfehlung: 10 - 99 Jahre
Sonstiges: Buch, 221x156x32 mm