Autor: Joachim Klein
ISBN-13: 9783412200022
Einband: Buch
Seiten: 369
Gewicht: 721 g
Format: 239x159x33 mm
Sprache: Deutsch

Russische Literatur im 18. Jahrhundert

58, Bausteine zur slavischen Philologie und Kulturgeschichte, Reihe A
.
 Buch
55,00 €*
Die hier vorgelegte Geschichte der russischen Literatur im 18. Jahrhundert beabsichtigt keine enzyklopädische Vollständigkeit. Sie beschränkt sich auf die wichtigsten Autoren, Gattungen und Einzelwerke, die hier umfassend und in verständlicher Sprache dargestellt werden. Neben allgemeinen Ausführungen zu den theoretischen, institutionellen, sozialen und persönlichen Rahmenbedingungen des Schreibens liegt ein Schwerpunkt des Bandes auf der Interpretation einzelner Texte. Dabei wird deutlich, daß die russische Literatur des 18. Jahrhunderts außer der ästhetischen in hohem Maße auch praktische Funktionen wahrnimmt - didaktische, panegyrische, polemische, linguistische, religiöse und politische. Sie erscheint somit nicht nur als künstlerisches Phänomen, das sich selbst genügt, sondern als integraler Bestandteil der russischen Kulturgeschichte.
Autor: Joachim Klein
Joachim Klein war Inhaber des Lehrstuhls für Slavische Literaturen an der Universität Leiden und lebt in Berkeley, Kalifornien.
Autor: Joachim Klein
ISBN-13 :: 9783412200022
ISBN: 3412200026
Erscheinungsjahr: 01.08.2007
Verlag: Böhlau-Verlag GmbH
Gewicht: 721g
Seiten: 369
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 239x159x33 mm