Weblogs schreiben im Deutschunterricht

Komplette Stundenbilder zur Förderung der Medien- und Textkompetenz (7. bis 10. Klasse)
 Broschüre drahtgeheftet
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783403076858
Einband:
Broschüre drahtgeheftet
Erscheinungsdatum:
01.11.2015
Seiten:
68
Autor:
Anke Schuster
Gewicht:
220 g
Format:
300x212x13 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die kompletten Unterrichtseinheiten dieses Bandes leiten die Schüler Schritt für Schritt dazu an, Blogbeiträge zu schreiben und einen eigenen Blog zu erstellen. Zusätzlich vermitteln sie nötiges Hintergrundwissen und fördern so die Medienkompetenz der Schüler.
Schritt für Schritt zum eigenen Blog

Ob Wikis, Weblog oder Chat - mit der digitalen Revolution muss sich auch das Verständnis des Deutschunterrichts ändern, was zu einer Erweiterung des Textbegriffs geführt hat. Die Folge: Auch Themen wie Weblogs können nun Teil des Fachs Deutsch in der Sekundarstufe sein.

Medienerziehung und Medienkompetenz

Durch den erweiterten Textbegriff rücken auch Bereiche wie die Medienerziehung und die Förderung der Medienkompetenz in den Fokus eines handlungs- und schülerorientierten Unterrichts im Fach Deutsch. Mit diesem Band erhalten Sie komplette Unterrichtseinheiten zum Thema.

Texte fürs Netz verfassen

Mit Hilfe der vorliegenden Arbeitsmaterialien lernen die Schüler sowohl Blogbeiträge zu schreiben als auch ihren eigenen Blog ins Netz zu stellen. Doch auch das angemessene Verhalten im World Wide Web sowie der Schutz vor Gefahren und Missbrauch werden thematisiert.

Die Themen:

- Vom Seefahrer-Tagebuch zum Weblog
- Der typische Aufbau eines Weblogs
- Die typischen Textsorten eines Weblogs
- Überlegungen zum eigenen Blog
- Die richtige Recherche
- Den richtigen Bloganbieter finden
- Das Urheberrecht
- Richtiges Verhalten im Netz
- Cybermobbing
- Technisches Wissen / Blog-Design

Der Band enthält:

- komplett ausgearbeitete Unterrichtsstunden zu den Themen Grundwissen zur (textlichen) Arbeit am eigenen Blog und Vorsicht im Netz! - Hinweise und Hilfen
- Hintergrundinformationen für den Lehrer
- Elternbriefe