Erdkunde an Stationen 7-8 Inklusion

Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler (7. und 8. Klasse)
 Broschüre drahtgeheftet
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783403076285
Einband:
Broschüre drahtgeheftet
Erscheinungsdatum:
20.03.2015
Seiten:
48
Autor:
Oliver Zyber
Gewicht:
166 g
Format:
297x93x7 mm
Serie:
Stationentraining SEK
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Mit diesem Stationentraining verhelfen Sie auch leistungsschwachen Schülern zum nachhaltigen Lernerfolg im Fach Erdkunde
Mit der Stationen-Reihe vermitteln Sie wichtige Inhalte, die handlungsorientierte Arbeit an Stationen fördert zugleich das selbstständige Lernen jedes einzelnen Schülers. Durch die Vielfalt der Aufgabenstellungen und damit auch der Lösungswege lernen alle Schüler trotz unterschiedlichster Lernvoraussetzungen besonders nachhaltig. Die Inhalte der einzelnen Stationen decken die Kernthemen der Lehrpläne Erdkunde für die Klassen 7 und 8 ab.
Die Materialien können sowohl als eigenständige Stationenläufe für Schüler mit einer Lernschwäche als auch in Ergänzung zum bewährten Ursprungsband "Erdkunde an Stationen - Klasse 7/8" verwendet werden, da es zu jedem dort enthaltenen Thema einen passenden Stationenlauf gibt, der im Niveau angepasst ist. So können wirklich alle Schüler, inklusive der lernschwachen, im Sinne der Inklusion am gleichen Thema an Stationen arbeiten. Die Materialien sind auch für fachfremd unterrichtende Lehrer geeignet.

Die Themen:

- Arbeitsmethoden im Erdkundeunterricht
- Leben mit unterschiedlichen Bedingungen
- Pulverfass Erde
- Die Welt auf dem Prüfstand
- Die Europäische Union

Der Band enthält:

- 4 bis 6 Stationen pro Themenbereich
- insgesamt über 30 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
- einen umfangreichen Lösungsteil