Freiheit - Sicherheit - Risiko

Christliche Sozialethik vor neuen Herausforderungen
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783402106327
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
10.09.2009
Seiten:
223
Autor:
Johannes Frühbauer
Gewicht:
345 g
Format:
231x156x15 mm
Serie:
6, Forum Sozialethik
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Freiheit - Sicherheit - Risiko. Diese drei Begriffe erlauben ein facettenreiches Wechselspiel an Zuordnungen und lassen sich auf eine ganze Reihe sozialethischer Kontexte beziehen. Neben ihrer begrifflichen und ideengeschichtlichen Grundlegung steht im Zentrum dieses Tagungsbandes die kon­textuelle Ausformung von Freiheit - Sicherheit - Risiko in den Bereichen der politischen Ethik, der Medizin­ethik und der Wirtschaftsethik. Die Beiträge geben Einblick in die Bandbreite der gesellschaftlichen Fragen, die heute mit der brisanten Diskussion um Freiheit - Sicherheit - Risiko verbunden sind und solche Thema der Christlichen Sozialethik sein müssen.
Freiheit - Sicherheit - Risiko. Diese drei Begriffe erlauben ein facettenreiches Wechselspiel an Zuordnungen und lassen sich auf eine ganze Reihe sozialethischer Kontexte beziehen. Neben ihrer begrifflichen und ideengeschichtlichen Grundlegung steht im Zentrum dieses Tagungsbandes die kon­textuelle Ausformung von Freiheit - Sicherheit - Risiko in den Bereichen der politischen Ethik, der Medizin­ethik und der Wirtschaftsethik. Die Beiträge geben Einblick in die Bandbreite der gesellschaftlichen Fragen, die heute mit der brisanten Diskussion um Freiheit - Sicherheit - Risiko verbunden sind und solche Thema der Christlichen Sozialethik sein müssen.