Der Sommer, der eine Stadt veränderte

 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783038311324
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
31.01.2017
Seiten:
476
Autor:
Beate Clasen-Liebers
Gewicht:
794 g
Format:
216x154x38 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Der Roman beschreibt die Folgen des herrschenden Wirtschaftssystems, wie die Spaltung der Gesellschaft immer tiefer wird. Ein Heizkratfwerk soll privatisiert werden. Es gibt heftigen Widerstand der Bürger. Ein Investorenkonsortium versucht mit allen Mitteln, ihren Plan durchzusetzen. Es gibt Mordversuche, Verhaftungen, Fluchtversuche, ein Konzernchef will sich absetzen. Werkverträge, Mobbing, Schwierigkeiten mit dem Jobcenter, also alles, was dieses menschenverachtende Wirtschaftssystem mit sich bringt. Die Welt der herrschenden Klasse steht dem Leben der Menschen am unteren Rand der Gesellschaft gegenüber. Dazwischen die Zivilgesellschaft als Puffer - hier vor allem eine evangelische Gemeinde.Also ein aktuelles Bild unserer Zeit.