Wappen (Schweiz)

Liste der Wappen und Fahnen der Schweizer Kantone, Fahne und Wappen der Schweiz, Gemeindewappen, Fahne und Wappen des Kantons und der Stadt Bern, Fahne und Wappen des Kantons Graubünden, Fahne und Wappen des Kantons und der Stadt Zürich
 Paperback
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9781159339562
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
27.08.2013
Seiten:
36
Autor:
Quelle
Gewicht:
154 g
Format:
231x151x13 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Kapitel: Liste der Wappen und Fahnen der Schweizer Kantone, Fahne und Wappen der Schweiz, Gemeindewappen, Fahne und Wappen des Kantons und der Stadt Bern, Fahne und Wappen des Kantons Graubünden, Fahne und Wappen des Kantons und der Stadt Zürich, Fahne und Wappen des Kantons Aargau, Fahnen und Wappen von Stadt und Fürstabtei St. Gallen, Fahne und Wappen des Kantons Thurgau, Fahne und Wappen des Kantons Basel-Landschaft, Fahne und Wappen des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Fahne und Wappen des Kantons und der Stadt Genf, Wappen von Zollikon, Fahne und Wappen des Kantons Basel-Stadt und der Stadt Basel, Fahne und Wappen des Kantons Obwalden, Fahne und Wappen des Kantons Appenzell Innerrhoden, Fahne und Wappen des Kantons Schaffhausen, Fahne und Wappen des Kantons Neuenburg, Liste der Kommunalwappen mit der Jakobsmuschel in der Schweiz, Fahne und Wappen des Kantons Glarus, Fahne und Wappen des Kantons St. Gallen, Fahne und Wappen des Kantons und der Gemeinde Schwyz, Schweizerische Heraldik, Fahne und Wappen des Kantons Freiburg, Fahne und Wappen des Kantons Jura, Fahne und Wappen des Kantons Uri. Auszug: Diese Liste enthält die Wappen und Fahnen der 26 Kantone der Schweiz. Die Namen der Kantone sind in Deutsch angegeben, bei fremd- bzw. mehrsprachigen Kantonen zudem in den jeweiligen Amtssprachen. Die Karte in der linken Spalte zeigt die Lage des Kantons, die Spalte weit rechts geht auf die Blasonierung des Wappens ein. Gegebenenfalls wird hier auf den Hauptartikel des Wappens verwiesen. Die Fahnen der Kantone sind Wappenbanner mit einem Seitenverhältnis von 1:1. Die Liste ist in der offiziellen Reihenfolge gemäss Bundesverfassung angeordnet. Die Schweizerfahne und das Eidgenössische Wappen zeigen ein aufrechtes, freistehendes weisses griechisches Kreuz auf rotem Grund. Die Schweizerfahne ist die Nationalflagge der Schweiz. In der deutschsprachigen Schweiz wird der Begriff Flagge umgangssprachlich nicht benutzt, man spricht allgemein von der Schweizerfahne. Wappen des Kantons SchwyzDas Seitenverhältnis der Schweizerfahne ist gesetzlich nicht festgelegt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Nationalflaggen wird sie jedoch meist in Quadratform verwendet, nur auf Hochsee- und Binnenschiffen schweizerischer Reedereien weht eine rechteckige Fahne im Verhältnis 2:3. Nicht verwechselt werden darf die Fahne mit derjenigen des Kantons Schwyz; diese Fahne hat aber wahrscheinlich die Gestaltung der Nationalflagge inspiriert. Da sie proportional anders gestaltet ist, handelt es sich bei der Schweizerfahne um eine eigene Gestaltung und nicht um eine vergrösserte Version der Fahne des Kantons Schwyz. Traditionell wird die Schweizerfahne privat vor allem am Schweizer Bundesfeiertag zur Dekoration verwendet und teilweise auch über das ganze Jahr hinweg gehisst. Während der 1980er Jahre war das Verwenden des Schweizerkreuzes oft als (zu) nationalistisch verpönt, doch wurde es im Zuge der sogenannten Swissness seit den 1990er Jahren zum breit vermarkteten Symbol auf Souvenirs, Kleidung und Design-Gegenständen. Helvetische Republik: Eine erste gesamtschweizerische Fahne existierte