Sichuan

Denkmäler der Provinz Sichuan, Denkmäler der Volksrepublik China, Der Hof für die Pachteinnahme, Sichuan-Becken, Erdbeben in Sichuan 2008, Badminton-Asienmeisterschaft 2011, Jiuzhaigou, Sanxingdui, Santai, Dashanpu-Dinosaurierfundstelle
 Paperback
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9781159328115
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
06.03.2012
Seiten:
66
Gewicht:
156 g
Format:
246x190x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 66. Kapitel: Denkmäler der Provinz Sichuan, Denkmäler der Volksrepublik China, Der Hof für die Pachteinnahme, Sichuan-Becken, Erdbeben in Sichuan 2008, Badminton-Asienmeisterschaft 2011, Jiuzhaigou, Sanxingdui, Santai, Dashanpu-Dinosaurierfundstelle, Diaolou, Xidaotang, Liste von Materia Medica der traditionellen tibetischen Medizin, Khufiyya, Emei Shan, Dege Gönchen, Pelpung, Beri Gonpa, Amchok Tsenyi, Welkhyung-Kloster, Daxi, Dege Parkhang, Erdbeben von Batang in Sichuan 1870, Großer Buddha von Leshan, Zipingpu-Talsperre, Hängende Särge, Zitong, Shenhai Jing, Kirti Gompa, Pelyül-Kloster, Kathog-Kloster, Kunst des Teewasser-Einschenkens aus der Kanne mit langem Röhrenausguss, Daxi-Kultur, Dadu He, Jinping I, Erdbeben-Stelenwald von Xichang, Min Jiang, Ertan-Talsperre, Wu Jiang, Yelang, Longgupo, Bootssargbestattung, Qiong yao, Baodun-Kultur, Flughafen Chengdu, Xiangjiaba-Talsperre, Gaojiazhen, Dzogchen-Kloster, Baihetan-Talsperre, Späteres Shu-Reich, Xiluodu-Talsperre, Yanting, Felsskulpturen des Huangze-Klosters, Diaofang, Wolong-Naturreservat, Lianghekou-Talsperre, Lithang-Kloster, Yalong Jiang, Jialing Jiang, Gongga Shan, Litang He, Luding-Brücke, Pubugou-Talsperre, Flughafen Kangding, Bangtuo Si, Erdbeben im Süden von Kangding in Sichuan 1786, Gelber Beryll, Kosmodrom Xichang, Fu Jiang, Yingpanshan-Kultur, Zhuotong-Brunnen, Manjin-Kloster, Seminarium annuntiationis, Anning He, Jueyuan-Tempel, Salpeter-Höhlen des Laojun Shan, Fuling Xiaotianxi Grab Nr. 1, Daba Shan, Wudongde-Talsperre, Ba-Shu-Kultur, Dzongsar-Kloster, Qingcheng Shan, Lifanyuan, Diexi-Erdbeben von 1933, Li Fangyin, Grab von Wang Jian, Qingyang Gong, Zemu He, Zhang-Fei-Tempel, Dinosaurier-Museum Zigong, Longmen Shan, Grabanlage des Gao Yi, Lugu-See, Tuo Jiang, Erdbeben im Gebiet von Xichang in Sichuan 814, Xianshui He, Aufstand von Wang Xiaobo und Li Shun, Liste der Arbeitslager in Sichuan, Qingchengshan Changdaoguan, Pengshui, Ziyang-Mensch, Heming Shan, Chöje-Kloster, Qionglai Shan, Huangcheng-Moschee, Fulin-Kultur, Zushi dian, Tongliang-Kultur, Sichuan-Tibet-Highway, Miyi-Moschee, Chengdu-Ebene. Auszug: Die Denkmalliste der Provinz Sichuan (chinesisch / Sìchuan sheng wénwù baohù danwèi "Denkmäler der Provinz Sichuan") ist eine vom Amt für Kulturgegenstände der Provinz Sichuan ( Sichuan sheng wenwu ju) in der Volksrepublik China aufgestellte Denkmalliste von geschützten historischen Stätten und Kulturgütern. Sie werden von der Volksregierung der Provinz Sichuan bestimmt und vom Staatsrat der Volksrepublik China bekanntgegeben. In den Jahren 1956 und 1961 gefasste Beschlüsse wurden am 7. Juli 1980 zu einer 1. Liste neu gefasst, eine zweite Liste wurde im Jahr 1987 erstellt. Sie wurde inzwischen mehrmals um ein Mehrfaches erweitert. Die Liste umfasst bedeutende Stätten für Geschichte, Religion, Kunst und Wissenschaft: Gebäude, Gräber, alte Architektur, Klöster, Steininschriften und anderes. Ein Teil der Denkmäler der Provinz Sichuan steht auch auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China. Bazhong - Chengdu - Dazhou - Deyang - Garzê - Guang'an - Guangyuan - Leshan - Liangshan Luzhou - Meishan - Mianyang - Nanchong - Neijiang - Ngawa - Panzhihua - Suining - Ya'an - Yibin - Zigong - Ziyang Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht zu sämtlichen Denkmälern in der Provinz Sichuan (Abk. Chuan), die auf der Denkmalliste der Volksrepublik China stehen: Die aus mehr als 100 lebensgroßen Figuren bestehende Skulpturengruppe Hof für di...